POLITIK

Demo in Berlin: Gegen die Verfolgung von LGBTI in Tschetschenien!

Die Gewalt gegen Schwule in Tschetschenien hatte vor einem Jahr für internationalen Protest gesorgt. Gegen die andauernden Missstände richtet sich ein globaler Aktionstag. Am Samstag ist eine Demo in Berlin geplant

Trauermarsch in Berlin zur Lage in Tschetschenien 2017

06.04.18 – In Tschetschenien sind LGBTI staatlicher Unterdrückung ausgesetzt. Vor allem die gewaltvolle Verfolgung homosexueller Männer mit einigen Todesfällen sorgte vor einem Jahr für internationale Empörung. Folter, Verfolgung und willkürliche Verhaftungen sind nach Informationen von AktivistInnen weiterhin allgegenwärtig.

Weltweit gehen Menschen zum Globalen Aktionstag am 7. April auf die Straße – u. a. in London, Mexico City, Rom, New York und Stockholm –, um von den russischen Behörden Gerechtigkeit einzufordern. „Auch um diejenigen zu ehren, die vor einem Jahr von uns gegangen sind“, heißt es im Auruf zur Demo in Erinnerung an die Todesopfer staatlicher Gewalt.

Zum Global SpeakOut for Chechnya in Berlin am 7. April 2018 ruft ein Bündnis aus Organisationen und Privatpersonen zur Demo an der Russischen Botschaft auf: „Berlin war mit Demonstrationen und Mahnwachen aktiv, wir haben Bundeskanzlerin Merkel dazu gebracht die Missstände Putin gegenüber anzumahnen. Das reicht jedoch nicht!“ Weiterhin gebe es keine Besserung der Zustände in dem Land, weder Aufklärung noch Gerechtigkeit.

Der Wunsch der VeranstalterInnen: „Kommt mit uns auf die Strasse, GEKLEIDET IN ROT aus Solidarität mit unseren Schwestern und Brüdern in Tschetschenien. Bringt Eure Regenbogen- & Transpride Flaggen mit!“


07.04.18 , 16:00 bis 17:00, Unter den Linden – gegenüber der Russischen Botschaft

Die Berliner Veranstaltung wird getragen von:
All Out
Quarteera
Aktionsbündnis gegen Homophobie
Queeramnesty Berlin
Ralph Ehrlich
Florian Filtzinger

https://www.facebook.com/events/201571970442224/

#chechnya100





Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK