Partytipps

Clubradar: Berlins queere Top-Partys am Wochenende (13.-15.4.)

Ein Stelldichein von Travestielegenden, Bühnenjubiläen, heißem Porn-Ambiente bis hin zur brandneuen Lesbenparty mischt dieses Wochenende auf

Jurassica Parka und Edith Schröder

1. Popkicker 
Jurassica Parkas dicke Pop-, House- und Retro-Sause „Popkicker“ ist und bleibt eine der erfolgreichsten Partyreihen im Neuköllner SchwuZ. Heute hat sich Madame wieder eine ganzen Haufen DJs geladen, um der vornehmlich jungen und schwulen Crowd die Hütte heiß zu machen: PomoZ, Destiny Drescher, Annie O, Spencer Reed und viele mehr. Kelly Kin Ky und Brigitte Reinhardt begehen ihr Travestie-Jubiläum und haben eine große Moulin Rouge-Show vorbereitet. 14.04., SchwuZ

2. Porn by Pornceptual
Binnen weniger Jahre wurde die sexpositive Fete „Pornceptual“ zu sowas wie einer Berliner Nightlife-Legende. Nirgends mischen sich notgeile und tanzwütige Heteros, Homos und Queers so harmonisch wie auf der Hipstersause des Kunst-Party-Kollektivs. Neben den dem obligatorischen Dark-Room-Getümmel gibt's erstklassige elektronische Musik vom den DJs La Fraicheur, John Osborn, Deepneue u. a. 14.04., Alte Münze

3. D.U.M.P. Diese Clubnacht findet nur alle paar Monate statt, bietet dafür aber jede Menge Qualität – und damit meinen wir Trash von seiner besten Seite. Queere Troublemakers aus der ganzen Welt zeigen, was sie können, mit technoiden Beats und DJs wie Dirty Daddy Don. 13.04., UnterTage

4. Zickenklub Die schangeligen Kreuzberger Travestielegenden Paula Sau, Elvira Westwärts, Renate Wanda de la Gosse und andere laden heute in den Südblock zur „Abschiedsgala der Travestie“. Neben der schrillschrulligen Show gibt's Balkanbeats, Pop und Retrosounds von Rosi SK, Sonja u. a. 14.04., Südblock

5. Booty Call „The devil already wishes he was a lesbian" heißt es vielversprechend auf der Facebook-Seite dieser neuen Party, die sich primär an ein weibliches Publikum richtet. Die Veranstalterinnen vom Label Club Chai aus Oakland haben ein elektronisch-progressives Line-up am Start: DJ Kündigung, Ace of Diamonds sowie die Hosts Foozool und 8ulentina themselves. Sollte man dringend mal auschecken! 14.04., Kurfürstendamm 206




Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK