Freiluftkino

Queere Filme im Freien

Nach einem eher verhaltenen Start in die Freiluftkinosaison im Mai geht es in den nächsten Wochen richtig los mit einem tollen und abwechslungsreichen queeren Programm

06.07.18 – Zumindest aus queerer Sicht startete die Freiluftkinosaison in diesem Jahr eher verhalten. Dafür ist die zweite Hälfte vollgepackt mit interessanten Filmen für die Community. Mitverantwortlich dafür sind queere bzw. sehr queeraffine Festivals und Reihen wie das Xposed Film Festival, das Berlin Art Film Festival oder die Berlin Film Society, die in diesen Sommer Programme in den Freiluftkinos präsentieren.

Die Programme von folgenden Kinos haben wir für euch gecheckt: Freiluftkino Kreuzberg, Freiluftkino Friedrichshain, Freiluftkino Rehberge, Open Air Kino Mitte, Sommerkino Kulturforum, Freiluftkino Hasenheide, Open Air Kino Spandau, Freiluftkino Friedrichshagen.

Viel Spaß beim Entdecken!

Shape of Water
USA 2017, Regie: Guillermo del Toro
mit Doug Jones, Sally Hawkins, Richard Jenkins, Michael Shannon
Der Oscar-Abräumer 2018: Der neue Film des mexikanischen Regisseurs Guillermo del Toro („Pans Labyrinth") erzählt von der stummen Elisa, die sich in eine amphibische Kreatur verliebt. Sie versucht das Wesen aus dem Hochsicherheitslabor, in dem es eingesperrt ist, zu befreien. Ihr zur Seite steht u. a. ihr schwuler Freund Giles, gespielt von Richard Jenkins.
FR 06.07. 21:45 Freiluftkino Hasenheide (engl.m.dt.Ut)
SA 07.07. 21:45 Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut)
DI 10.07. 21:45 Freiluftkino Hasenheide
SA 14.07. 21:45 Sommerkino Kulturforum (engl.m.dt.Ut)
FR 20.07. 21:15 Open Air Kino Spandau
SA 28.07. 21:30 Freiluftkino Rehberge
FR 01.08. 21:15 Freiluftkino Hasenheide (engl.m.dt.Ut)
DO 02.08. 21:00 Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut)
SA 04.08. 21:00 Freiluftkino Friedrichshain
MO 20.08. 20:30 Open Air Kino Mitte (engl.m.dt.Ut)
MO 27.08. 21:15 Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut)
MI 29.08. 20.30 Sommerkino Kulturforum (engl.m.dt.Ut)
SO 02.09. 20:00 Open Air Kino Mitte (engl.m.dt.Ut)
DO 06.09. 20:00 Freiluftkino Rehberge
SA 08.09. 20:00 Freiluftkino Friedrichshain


I, Tonya
USA 2017, Regie: Craig Gillespie
mit Margot Robbie, Sebastian Stan
Das Leben von Eiskunstläufern Tonya Harding, die in das Attentat auf ihre Erzrivalin Nancy Kerrigan verwickelt war, wird in Craig Gillespies Biopic nicht als klassisches Drama, sondern als böse schwarze Komödie erzählt.
FR 06.07. 21:45 Freiluftkino Friedrichshain (engl.m.dt.Ut)
DI 17.07. 21:30 Freiluftkino Hasenheide (engl.m.dt.Ut)
DI 24.07. 21:30 Freiluftkino Rehberge
SO 12.08. 21:15 Sommerkino Kulturforum (engl.m.dt.Ut)


3 Tage in Quiberon
D/AU/F 2018, Regie: Emily Atef
mit Marie Bäumer, Charly Hübner
Ein Jahr vor ihrem Tod gibt Romy Schneider in Quiberon einem Stern-Reporter ihr letztes Interview, in dem sie sich zu Unterstellungen und beleidigenden Fragen äußern soll. Emily Atefs Film wurde inspiriert von diesem Ereignis und erhielt bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises sieben Auszeichnungen.
FR 06.07. 21:45 Freiluftkino Rehberge
SA 07.07. 21:45 Sommerkino Kulturforum
DO 12.07. 21:45 Freiluftkino Friedrichshain
SA 11.08. 21:15 Sommerkino Kulturforum
SO 12.08. 21:00 Freiluftkino Kreuzberg
DI 14.08. 21:00 Freiluftkino Friedrichshain


Call me by your Name
I/F/USA/BR 2017, Regie: Luca Guadagnino
mit Armie Hammer, Timothée Chalamet
Verfilmung des gleichnamigen Romans von André Aciman: der 17-jährige Elio trifft in der norditalienischen Villa seiner Familie auf den 24-jährigen Doktoranden Oliver. Der oscarprämierte Film erzählt, wie die beiden sich langsam annähern und ineinander verlieben.
DO 12.07. 21:30 Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut)
DI 17.07. 21:30 Freiluftkino Friedrichshain
SA 21.07. 21:30 Freiluftkino Rehberge
SA 28.07. 21:30 Sommerkino Kulturforum (engl.m.dt.Ut)
SA 04.08. 21:00 Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut)
MO 13.08. 21:00 Freiluftkino Friedrichshain
MI 15.08. 21:00 Freiluftkino Rehberge
SO 19.08. 20:30 Open Air Kino Mitte (engl.m.dt.Ut)
FR 24.08. 21:00 Sommerkino Kulturforum (engl.m.dt.Ut)
DO 30.08. 21:15 Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut)
DI 04.09. 20:00 Open Air Kino Mitte (engl.m.dt.Ut)
MI 05.09. 20:00 Freiluftkino Friedrichshain (engl.m.dt.Ut)
FR 07.09. 20:00 Freiluftkino Rehberge
(engl.m.dt.Ut)

Persona
S 1966, Regie: Ingmar Bergman
mit Liv Ullmann, Bibi Andersson
Die Berlin-Film-Society präsentiert jeden Monat einen queerrelevanten Film: Zum 100. Geburtstag des bedeutenden schwedischen Regisseurs Ingmar Bergman wird mit dem Psychodrama „Persona“ heute einer seiner besten Film gezeigt. In der Beziehung der bekannten Schauspielerin Elisabeth, die einen Nervenzusammenbruch erlitten hat, und ihrer Krankenschwester Alma werden Themen wie Schizophrenie und auch lesbisches Begehren behandelt.
DO 12.07. 21:30 Freiluftkino Hasenheide (schw.m.engl.Ut)

Eine fantastische Frau
RCH/D 2017, Regie: Sebastián Lelio,
mit Daniela Vega, Francisco Reyes
Das mit dem Teddy Award ausgezeichnete Drama erzählt von einer trans Frau, die sich nach dem Tod ihres Freundes vor allem mit Hass und Anfeindungen konfrontiert sieht.
SO 15.07. 21:45 Freiluftkino Friedrichshain

Touch me not
RO/D/CZ/BG/F 2018, Regie: Adina Pintilie
Der Gewinnerfilm des Goldenen Bären 2018 wird von Berlinale Chef Dieter Kosslick vorgestellt: Eine Dokufiktion, die sich mit Intimität und verschiedenen Spielarten von Sexualität auseinandersetzt. Die alleinstehende Laura hasst es berührt zu werden. Sie trifft sich mit verschiedenen Personen, darunter einen Therapeuten und eine trans Frau, und versucht Fragen nach Körperwahrnehmung und Umgang mit Sexualität zu erforschen.
DO 19.07. 21:30 Freiluftkino Friedrichshain (m.dt.+engl.Ut)

Axolotl Overkill

D 2017, Regie: Helena Hegemann
Läuft im Rahmen des Berlin Art Film Festival Open Air: Verfilmung des gleichnamigen Romans der lesbischen, in Berlin lebenden Autorin Helena Hegemann, die beim Film auch selbst Regie führte. Es geht um die 16-jährige Mifti, deren Leben aus Drogen und Parties besteht und die nach mehreren Affären sowohl mit Männern als auch mit Frauen immer mehr abdriftet...
20.07. 21:30 Open Air Kino Mitte (dt.m.engl.Ut) + short film, with guests

Nico, 1988
I/B 2017, Regie: Susanna Nicchiarelli
mit Trine Dyrholm, John Gordon Sinclair, Anamaria Marinca
Biopic über die letzten Lebensjahre der ehemaligen Velvet-Underground-Sängerin Christa Pfäffgen alias Nico.
SO 22.07. 21:15 Open Air Kino Mitte (OF.m.dt.Ut)
DI 11.09. 20:00 Open Air Kino Mitte (OF.m.dt.Ut)


Previously on Xposed! – Das Xposed Queer Film Festival Berlin
Sieben queere und experimentelle Kurzfilme vom 13. XPOSED International Queer Film Festival könnt ihr unter freiem Himmel sehen, mit dabei die vier Gewinner der Lolly Awards: The Sublime of Rectum von Truong Minh Quý, My Own Wings von Katia Repina, Carla Moral, Les îles von Yann Gonzalez, Everything that I am Not von Roman Manfredi, Riot not Diet von Julia Fuhr Mann, Va-Bene von Brenda Jorde und Latifúndio von Érica Sarmet.
DO 26.07. 21:30 Freiluftkino Kreuzberg (engl. OV)

Casting
D 2017, Regie: Nicolas Wackerbarth
mit Toby Ashraf, Judith Engel
Eine Satire über Machtverhältnisse und Manipulationen in der Filmindustrie: Für ein Fernsehfilm-Remake von Fassbinders Lesbenklassiker „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“ sucht die Regisseurin nach einer geeigneten Hauptdarstellerin und lässt dafür verschiedene weibliche Stars vorsprechen.
FR 03.08. 21:00 Open Air Kino Mitte

Ades Zabel & Friends: Ediths Sommernachtstraum - Open Air
SO 05.08., 18:00, Freiluftkino Hasenheide


B-Movie: Lust und Sound in West-Berlin 1979-1989
D 2015, Regie: Jörg A. Hoppe, Klaus Maeck, Heiko Lange
„B-Movie: Lust und Sound in West Berlin 1979-1989“ ist eine mitreißende Doku über die Westberliner Subkultur der 80er Jahre, die mit ihren Originalaufnahmen sowohl einen Blick in die damalige Bude von Nick Cave gestattet, als auch jede Menge queerer Kultbands und -figuren wie Die Tödliche Doris, Malaria oder Ratten-Jenny in Erinnerung ruft.
MO 06.08. 21.15 Freiluftkino Hasenheide (engl. OV)

Love, Simon
USA 2018, Regie: Greg Berlanti
mit Nick Robinson, Logan Miller, Katherine Langford
Der erste große Studiofilm mit einem homosexuellen Teenager als Hauptfigur: Simon ist Schüler an einer Highschool in Atlanta und steckt noch tief im Schrank. Per Mail nimmt er Kontakt zu einem anderen schwulen Jugendlichen auf. Als ein Klassenkamerad davon Wind bekommt, erpresst er Simon mit der Drohung, ihn öffentlich als schwul zu outen.
DO 02.08. 21:00 Freiluftkino Friedrichshain
FR 03.08. 21:00 Freiluftkino Rehberge
DI 07.08. 21:15 Freiluftkino Hasenheide (engl.m.dt.Ut)
DO 16.08. 21:00, Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut)
MO 27.08. 20:30 Freiluftkino Rehberge
DO 30.08. 20:30 Freiluftkino Friedrichshain

The Party
UK 2017, Regie: Sally Potter
Eine kultivierte Londoner Dinnerparty endet in Sally Potters schwarzer und queerer Komödie in Chaos und rasender Wut.
DI 07.08. 21:00 Open Air Kino Mitte (engl.m.dt.Ut)

I Am Not Your Negro
USA/F 2016, Regie: Raoul Peck
Die beeindruckende Doku erzählt bis in die Gegenwart hinein von der Diskriminierung von Schwarzen in den USA und ist zugleich ein Porträt des Aktivisten James Baldwin, der zu einer Leitfigur der Schwarzen Bürgerrechtsbewegung wurde. Baldwins Homosexualität spielt dabei leider kaum eine Rolle.
MI 08.08. 21:15 Freiluftkino Hasenheide (engl.m.dt.Ut)

Lesbischwules Parkfest 2018

SA 11.08. 15:00 Freiluftkino Friedrichshain


Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
D 1981, Regie: Ulrich Edel
mit Natja Bruckhorst, Thomas Haustein
Berlin-Klassiker und Kultfilm über die Situation drogenabhängiger Kinder und Jugendlicher: Christiane und ihr Freund prostituieren sich, um ihre Drogensucht zu finanzieren. Mit Musik und einem Auftritt von David Bowie
MO 13.08. 21:00 Freiluftkino Kreuzberg (dt.m.engl.Ut)

120 BPM
F 2017, Regie: Robin Campillo
Autobiografisches Drama von Robin Campillo um die Pariser Aids-Aktivistengruppe Act Up: Packend und hochemotional wird über das Leben, Lieben und Sterben auf dem Höhepunkt der Aids-Krise Anfang der 90er-Jahre erzählt.
DI 14.08. 21:00 Freiluftkino Kreuzberg (franz.m.dt.Ut)
DO 23.08. 20:30 Freiluftkino Rehberge

Maria by Callas
F 2017, Regie: Tom Volf
In seiner Dokumentation lässt Regisseur Tom Volf die legendäre Operndiva Maria Callas ihr Leben in ihren eigenen Worten erzählen – fast alle Aussagen sind O-Töne von Callas. Berühmte WeggefährtInnen wie Elizabeth Taylor oder Grace Kelly sind ebenfalls zu sehen.
MI 15.08. 20:45 Open Air Kino Spandau

Mamma Mia! Here we go again
UK/USA 2018, Regie: Ol Parker
mit Meryl Streep, Colin Firth, Pierce Brosnan
Im zweiten Teil des ABBA-Musicals ist diesmal auch Cher dabei!
SA 18.08. 20:30 Freiluftkino Friedrichshagen
DI 21.08. 20:30 Freiluftkino Friedrichshagen
FR 24.08. 20:30 Freiluftkino Rehberge
SA 01.09. 20:00 Freiluftkino Friedrichshain


The Rocky Horror Picture Show

UK/USA 1975, Regie: Jim Sharman


mit Tim Curry, Susan Sarandon, Richard O'Brien
Auch in diesem Jahr wird im Freiluftkino der „Time Warp“ getanzt, denn man lädt erneut zu einem Screening des Camp-Klassikers.
25.08. 20:00 Freiluftkino Rehberge (engl.OF)
13.09. 19:30 Freiluftkino Friedrichshagen


The Misandrists
D 2017, Regie: Bruce La Bruce,
mit Suanne Sachße, Til Schindler
Hinter der Fassade einer ländlichen Klosterschule für schwer erziehbare Mädchen verbirgt sich ein Haufen terroristischer Lesben, die nach der Weltherrschaft streben.
DI 28.08. 21:15 Freiluftkino Kreuzberg (engl.m.dt.Ut/In Anwesenheit von Bruce LaBruce)

Cabaret
USA 1972, Regie: Bob Fosse, mit Liza Minelli, Michael York
Musical-Meisterwerk über das Berlin der frühen 30er Jahre und den aufkommenden Faschismus. Die Vorlage für den Film lieferten u. a. die „Berlin Stories“ des schwulen britischen Schriftstellers Christopher Isherwood.
SO 09.09. 20:00 Freiluftkino Friedrichshain (engl. OF)




Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und den Adserver Google DFP. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK