Szene

Heißer Herbst: Die besten Sexparties im Oktober!

Viel los in den kommenden Wochen! Wir haben die Highlights der Sexpartys und sexy Partys für euch zusammengestellt

Auch auf der „Hunters" wird wieder kräftig gefeiert, hier: UnterTage © Lipixx.de/ Sascha Behne

12.10.17 – Er ist so was wie das Golden Girl unter den Berliner Sexpartys: Die jährliche Mega- Porno-Sause „HustlaBall“ geht in diesem Jahr bereits zum 15. Mal in Berlin an den Start. Und im Dunstkreis der Urmutter aller Sexfeten ist wie immer jede Menge los, denn längst ist die Veranstaltung kein singuläres Event mehr, sondern kommt als „Hustla- Ball Circuit-Weekend“ daher.

Los geht’s bereits am Donnerstag, den 19.10., um 20:00 mit einem Get-together unter dem Titel „Welcome in Berlin“ in der Bar des Axel Hotels mitsamt Drinks, DJs und kleiner Show. Abends kann man sich dann ab 23:00 im Connection bei der offiziellen Warm-up- Party „Testosteron“ auf Betriebstemperatur bringen.

Am Freitag, den 20.10., steht dann bereits das Mainevent im KitKatClub auf dem Programm: der „15. HustlaBall Berlin“ (22:00) inklusive der „Real Hustla- Ball-Awards“ (20:00): Internationale Pornostars mit Live-Erotik- und -Hardcore- Shows und DJs wie Pagano, Micky Friedmann, Asaf Dolev oder Ron Hamelin werden sicher für eine lange und heiße Nacht sorgen, bevor es dann vor Ort ab 07:00 gleich mit der Afterhour weitergeht.

Wer danach noch laufen kann, sollte flugs weiterhuschen in die Malzfabrik, denn da steigt ab 23:00 die „Salvation“-Party mit Tanz- und Akrobatik-Shows und den DJs Nacho Chapado, Marcel db, Lucas Flamefly und Edu de la Torre sowie Livemucke von Oshri.

Weniger Show, aber mehr Sex bietet gleichzeitig die Party „Bio- hazardMen Hustlaball XXL-Special“ für HIV-positive Männer im Connection (ab 22:00).

Ein brandneues und vielversprechendes Event geht dann am Sonntag, den 22.10. um 16:00 (!) an den Start: Die Partyreihe „Hunters“, die sonst im UnterTage stattfindet, wird zur „Hunters meets Extasy“, und Veranstalter Ronny hat sich als Location den SilverWings Club am Flughafen Tempelhof ausgesucht. Die Sause geht bis Montag früh um 03:00, ist für alle Geschlechter offen und bietet – obwohl keine explizite Sexparty – jede Menge sexy Entertainment: eine Dark- und Playzone, Gadgets des Berliner Pornolabels Cazzo, Liveshows und Mucke von DJs wie Marcel db, Katy Bähm, Asaf Dolev, Tiasz, Fixie Fate und anderen. Und damit man irgendwie gar nicht mehr nach Hause gehen muss, gibt’s am selben Tag ab 23:00 die „Official HustlaBall Closing Party“ bei Bob Youngs „GMF“.

Doch nicht nur für cis-männliche Fans von Mainstream-Sexfeten ist im Oktober jede Menge geboten. Vom 27. bis zum 29.10. findet im Böse Buben nämlich das „Femme Fatalities Festival of Kink“ für FLTI* statt. Alle außer cis Männer, die ihr Leben als Männer leben, sind herzlich eingeladen für ein Wochenende voller Kink-Workshops, Socializing und Playpartys. Die Workshops auf Englisch und Deutsch umfassen so spannende Themen wie „Grundlagen für Nadelspiel“, „Assistenztraining für Hunde und Ponys“ oder „Playing with Gender“. Tickets können unter femmefatalities.org gekauft werden.

Ebenfalls für Weiblichkeiten, allerdings offen für alle Queers, ist die neue „Nipple Liberation Party“, die am 27.10. ihre Premiere im UnterTage feiert (23:00). Die sexpositive Fete hat laut Pressemitteilung eine klingende Agenda: „The 1920s had been a high point of lesbian night life and liberation. We're soon approaching the next 20s. Let's turn them into a second golden age of queer womenhood.“ Sollte man also unbedingt mal ausprobieren. Wer seine eigenen Toys mitbringt, zahlt weniger Eintritt!

Und zu guter Letzt wollen wir euch noch mal auf die neue lesbische Sexparty-Reihe „Flying Pussies“ im Club Culture Houze hinweisen, die im September an den Start ging. Jeden Dienstag wird hier ab 18:00 unter verschiedenen Mottos von „Butch & Femme. The Game with Clichés“ bis „Shy & Pie. For Curious Newcomers“ Vielseitiges geboten.

hustlaball.de
femmefatalities.org
club-culture-houze.de

kk




Diese Website verwendet Cookies und Google Analytics. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK